Vorlese-Samstag am 22. Dezember: "Hans Wundersam" - ein Wintermärchen

Adventszeit ist Vorlesezeit!

 

Die Lichter funkeln, die kleinen Öhrchen sind gespitzt und die Augen leuchten, wenn diesen Samstag das nostalgisch-schöne Wintermärchen von „Hans Wundersam“ (Alfred Hahn's Verlag) bei kinder & konsorten vorgelesen wird.

Die wunderbaren Reime und zauberhaften Bilder über den hilfsbereiten Wandersmann Hans Wundersam erhellen schon seit 1915 die (Vor-) Weihnachtszeit.

 

Eine rührende und zeitlose Geschichte von Ernst Kutzer und Adolf Holst, die schon seit Generationen geliebt wird und auch in der Familie von kinder & konsorten-Gründerin Pia Commeßmann seinen Ursprung findet. Die leicht verständliche Vers-Form des Märchens ermöglicht Kindern ab 3 Jahren einfacheres Zuhören – so soll es sein!

"Ein Wanderbursch zog über Land,

der war Hans Wundersam genannt,

trug Ränzel, Stab und Nagelschuh

und pfiff sich eins und fror dazu."

...

 

Hans Wundersam ist auf Wanderschaft und trifft auf einen geschwächten Engel im Schnee. Er beschließt ihm zu helfen und darf mit dem Engelchen ins Wolkenland reisen. Dort trifft er nicht nur den Nikolaus sondern auch andere himmelsgleiche Gestalten …

 

An diesem Adventssamstag liest uns Pia ihr Lieblings-Wintermärchen vor – wir hoffen auf gebannte Gesichter bei Jung & Alt. Aber das sollte bei diesem kleinen Weihnachtssegen namens Hans Wundersam kein Problem sein. ⭐


Wann?

Samstag, 22.12.2018

 

Uhrzeit?

14.00-14.30 Uhr

 

Wo?

kinder & konsorten, Friedenstr. 42 (im Hinterhof) in Düsseldorf-Unterbilk 

 

🎄Die Teilnahme ist kostenlos - wir freuen uns auf euch!🎄